Ratgeber
Hier finden Sie zahlreiche Tipps und Tricks
zum Thema richtig Verpacken und sicher
versenden.

Reifenkarton Spezial

Der clevere Reifenkarton

Vergessen Sie alle Reifen-Felgenkartons die Sie im Handel erwerben können. Dieser spezieller Reifen-Felgenkarton wurde extra für den Versand von Reifen, Felgen und Kompletträder von der Firma Paket.ag entwickelt und patentiert. Der Reifen-Felgenkarton lässt sich ganz einfach zusammenklappen, Sie benötigen kein Werkzeug oder Packband. Das Zusammenfalten ist Kinderleicht.

Der Karton besteht aus zwei teilen "Boden und Deckel" . Nachdem Sie den Boden und Deckel zusammengeklappt haben legen Sie Ihre Reifen, Felgen oder Komplettrad rein und verzurren den "Boden und Deckel" mit Verzurrband (im Lieferumfang enthalten).  

Der Reifenkarton hat folgende Innenmaße.: Boden 650 x 650 x 175 mm, Deckel 650 x 650 x 170 mm. In der Höhe ist der Karton variabel, somit lassen sich mit einem Karton bis zu 2 Reifen versenden. Für den Versand von Felgen und Kompletträder empfehlen wir Ihnen jedes Rad einzeln zu verpacken, um die Felgen von Schäden zu schützen.

Der Karton ist sehr stabil, durch seinen 8-eckige Form passt er sich perfekt an dem Reifen, Felge oder Komplettrad an. Am Boden und Deckel sind zwei Grifflöcher vorhanden um die Reifen besser zu transportieren oder zu versenden.

Info.:

 

Zur Einlagerung oder dem Versand von Reifen oder auch Felgen dient ein Reifenkarton. Die spezielle Bauart, Fertigung und Größe, der aus Pappe bestehenden Kartons, unterscheiden sich von herkömmlichen Kartons. Schon allein die Größe eines Reifens stellt besondere Anforderungen an eine Lager- und Versandverpackung. Dabei ist es wichtig, alle Zoll-Größen abzudecken und auf Sondermaße vorbereitet zu sein. Denn Reifen lassen sich als Standardprodukt fertigen, jedoch sind bei speziellen Fahrzeugen auch Sonderanfertigungen nötig. 

 

Mit dem Jahreswechsel kommt die Lagerung 

 

Wer auf keine Ganzjahresreifen fährt, wird diese von Sommer auf Winter und umgekehrt wechseln müssen. Da die alten Reifen durchaus noch fahrtüchtig sind, müssen diese sicher eingelagert werden, damit sie vor Witterungen wie Schnee und Feuchtigkeit geschützt sind. Da kommt der Reifenkarton sehr gut zum Gebrauch. In einen solchen Karton kann ein einzelner Reifen, aber auch ein ganzer Satz gepackt werden. Soll der komplette Sommer- oder Winterreifensatz in einen Karton, ist zu beachten, dass der Reifenkarton direkt an einen festen Platz gestellt wird. Sind die Reifen einmal im Karton, lässt dieser sich bei dem Gewicht kaum noch bewegen. Für den besseren Reifenschutz können Zwischendeckel, welche maßgenau gefertigt sind, gelegt werden. Befinden sich alle Reifen im Karton, muss dieser fest verschlossen werden. So bietet der Reifenkarton im Keller oder in der Garage auch ausreichend Schutz vor Nagetieren. Denn durch die Stärke der Außenwände kommen keine Nagetiere hindurch. 

 

Gewerblicher und privater Versand

 

Das Versenden von Reifen stellt andere Anforderungen an den Karton als die Einlagerung. Es beginnt mit dem Eckenschutz und endet mit der Versandkarte. Der Karton darf nicht zu groß ausfallen, sondern sollte in einem gesunden Maße passen. Auch zu kleine Kartons sind unerwünscht, da diese dann hineingequetscht werden und der Deckel sich nicht mehr verschließen lässt. Damit ist die Warensicherung nicht gewährleistet. Zudem sollte nur so viel Platz verbraucht werden, wie unbedingt nötig.

 




Stück / 2,36 €   
Preis inkl. USt. zzgl. Versand

Kartonagenrechner

Geben Sie hier die Maße ein:

Länge:
Breite:
Höhe:

Berechnen

Sie möchten Ihr Paket auch gleich versenden?

Paket.ag versendet Ihr Paket zu günstigen Preisen, einfach und zuverlässig!

Mehr dazu

Copyright 2013 kartonage-shop.de

schliessen

.